Dieser Kalender funktioniert auf der Basis selbständiger Eintragungen von Veranstalter*innen und Akteur*innen und erhebt somit keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Tragen Sie Ihre Veranstaltung hier ein.

 

Informationen zur Veranstaltung

  • Sa
    25
    Feb
    2017

    niniwe vocal art: Into the Deep

    19:00
    RADIALSYSTEM V, Holzmarktstr. 33, Berlin-Mitte

     

    Innehalten und das Alltagsrauschen verklingen lassen: Das Vokalquartett niniwe verwebt in der Konzertinszenierung „Into the Deep“ verschiedenste musikalische Genres und stellt die menschliche Stimme in all ihrer Ausdrucks- und Empfindungsfähigkeit in den Mittelpunkt. Im Wechselspiel von Licht und Schatten, Klanginstallationen, Live-Loops und neu arrangierten Werken von Bach und Rheinberger über The Beach Boys und Sting bis hin zu Eigenkompositionen bewegen sich die vier Sängerinnen eindrucksvoll durch Zeit, Raum und innere Landschaften.

     

    niniwe vocal art
    Inszenierung: Christian Grammel
    Ausstattung und Kostüme: Julia Rommel
    Lichtdesign: Jörg Bittner
    Dramaturgische Beratung: Folkert Uhde
    Komposition und Arrangements: Winnie Brückner

     

    niniwe und „Into the Deep“ wird unterstützt von Concerto21., einem Programm der Alfred Toepfer Stiftung.

     

              http://choratberlin.de/konzerte/into-the-deep/