Dieser Kalender funktioniert auf der Basis selbständiger Eintragungen von Veranstalter*innen und Akteur*innen und erhebt somit keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Tragen Sie Ihre Veranstaltung hier ein.

 

Informationen zur Veranstaltung

  • So
    09
    Okt
    2016

    Comeback

    20:00

    Staatsoper im Schillertheater, Werkstatt, Bismarckstraße 110, Berlin-Charlottenburg

     

    Comeback – Musiktheater von Oscar Strasnoy , Text von Christoph Hein (UA) »Eben war ich noch der Mittelpunkt… und jetzt?«. Einst feierte Tilla Durieux große Bühnenerfolge. Jahre später ist alles anders: Nach dem Selbstmord ihres Ehemanns Paul Cassirer und der Machtergreifung der Nationalsozialisten verlässt Tilla Deutschland und erlebt entbehrungsreiche Jahre als Näherin in Kroatien, bevor sie sieben Jahre nach Ende des Krieges zurückkehrt. Emil Jannings, der einst große Erfolge mit Stummfilmen feierte, muss sich den Nachfragen seines Neffen Jörg zu seinem Verhalten während der Nazi-Diktatur stellen und flüchtet sich ins fortwährende Spiel des Schauspielers. Diese so gegensätzlichen und doch auf besondere Art und Weise eng miteinander verbundenen Biografien der beiden Schauspieler stehen im Zentrum von Oscar Strasnoys Comeback, das als Auftragswerk für die Staatsoper Berlin entstand und als Eröffnung der letzten Werkstatt-Spielzeit seine Uraufführung erlebt. MUSIKALISCHE LEITUNG Max Renne INSZENIERUNG Ingo Kerkhof AUSSTATTUNG Stephan von Wedel VIDEO Philipp Ludwig Stangl DRAMATURGIE Roman Reeger