Dieser Kalender funktioniert auf der Basis selbständiger Eintragungen von Veranstalter*innen und Akteur*innen und erhebt somit keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Tragen Sie Ihre Veranstaltung hier ein.

 

Informationen zur Veranstaltung

  • Fr
    09
    Jun
    2017

    HAUEN•UND•STECHEN: Cazza Ragazza - Puccinis letztes Lied

    20:00

    Sophiensaele, Festsaal, Sophienstraße 18, Berlin-Mitte

    Der listige Romantiker Puccini hat HAUEN UND STECHEN weit in sein sentimentales Labyrinth aus Liebe und Gewalt hineingejagt. Die Prinzen sind tot, die Glieder schwer, die Augen seifig vor Melancholie. Doch wer braucht den klaren Blick an einem Ort, an dem mir alles zu nah kommt? Mit dem Abschluss der Puccini-Serie rächt sich das Kollektiv an verlorenen Illusionen: Die abgeschossenen Schwalben liegen wie Steine am Boden. Sie harren aus, um in der entscheidenden Schlacht zu Barrikaden zu werden.

     

    Regie: Julia Lwowski, Franziska Kronfoth

    Musikalische Leitung: Roman Lemberg

    Dramaturgie: Johanna Ziemer, Maria Buzhor

    Bühne: Günter Lemke

    Kostüme: Christina Schmitt

    Video: Martin Mallon

    Mit: Gina-Lisa Maiwald, Vera-Maria Kremers, Angela Braun, David Ristau, Louis Bona u.v.a.