STARDUST SINFONIE

Stardust Sinfonie

STARDUST SINFONIE – das ist ein Musiker-Ensemble, das poetisch-schwelgerische Musik und Texte von Wissenschaftlern und Astronauten kombiniert mit großartigen Bildern und Projektionen von Weltall und Erde. Damit wollen wir dem Publikum die Möglichkeit geben, einmal ganz einzutauchen in „The Big Picture“ –  das Bild vom großen Ganzen von Weltall und Erde.

Wir treten auf in variabler Musikerbesetzung, ab zwei bis drei Klassik-Live-Musikern oder (auf Anfrage) auch sehr gern mit größerer Besetzung. Unsere Bild-Projektionen erstellen wir aus den Materialien von NASA, ESA und den Planetarien deutschlandweit, und präsentieren sie je nach Veranstaltungsort in 2D und/oder 3D. Die Auftrittsmöglichkeiten beinhalten indoor Planetarien wie auch Konferenz-und Eventräumlichkeiten (z.B bei Klimakonferenzen). Outdoor bieten wir Konzerte in Parks und Gärten und an außergewöhnlichen Orten an.

Unsere Programme: „STERNSTUNDE“, „Circle of Life“, „HEIMATPLANET“, „The Big Picture“ (LoungeKonzert), und eine Kammerversion von Gustav Holst „Die Planeten“.

Web      www.stardust-sinfonie.de