Katia Guedes

x-neu-guedes-katia-663x1024

Katia Guedes wurde in Brasilien geboren und lebt als Sängerin und Komponistin in Berlin. Sie studierte Oboe, Gesang und Komposition in São Paulo, Gesang an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin, Musik- und Theaterwissenschaft an TU und FU Berlin. Als Sängerin arbeitet sie vor allem im Bereich zeitgenössischen Musiktheaters. Daneben internationale Konzerttätigkeit u. a. mit ensemble mosaik, Kammerensenble Neue Musik Berlin, Modern Art Sextett, United Berlin, Ensemble Resonanz, Ensemble Courage, Nieuw Ensemble Amsterdam und Klangforum Wien. Als Komponistin trat sie auf in der Pyramidale 2012 und 2014, im BKA Berlin, in der 5. Diagonale-Bielefeld sowie auf dem Festival von Avignon 2015. Sie erhielt diverse Preise und Aufzeichnungen.

Uraufführungen u.a.: Susanne Stelzenbach / Ralf Hoyer KLIMA_vorher.sagen; Lucia Ronchetti Der Sonne entgegen, Lezioni di Tenebra; Elena Mendoza / Matthias Rebstock niebla; Aurelio Cataneo La philosophie dans le labyrinthe; Klaus Lang die architektur de regens, Klaus Schedl / Tato Taborda Amazonas; Matthias Steinauer keyner nit.

Web        www.katia-guedes.de

Kontakt   katiaguedes(at)web.de