Edition Juliane Klein

 

logo_edition-juliane-klein

Die Edition Juliane Klein ist ein in Berlin ansässiger Verlag für zeitgenössische Musik. Sie arbeitet mit Komponist*innen zusammen, die einen weiten Bereich der ästhetischen Strömungen der zeitgenössischen Musik abdecken, und vertritt deren Gesamtwerk exklusiv. Das Verlagsprogramm umfasst alle Bereiche der zeitgenössischen Musik, von Solo-, Kammer- und Orchestermusik über elektronische Musik und Klanginstallationen bis hin zu Oper und Musiktheater. Speziell im Bereich des Musiktheaters liegt seit einigen Jahren ein Schwerpunkt der Verlagsarbeit. Derzeit befinden sich im Verlagsprogramm über 50 Musiktheaterwerke – vom kleinen experimentellen Ein-Personen-Stück bis hin zur abendfüllenden „Großen Oper“.

1999 von Juliane Klein zunächst als Eigenverlag gegründet, wurde das Verlagsprogramm der Edition Juliane Klein in den folgenden Jahren kontinuierlich erweitert und wird in Zukunft weiter ausgebaut werden. Im Jahr 2006 übernahm Mathias Lehmann die Geschäftsführung des Verlages. Die Edition Juliane Klein ist u.a. Mitglied des Deutschen Musikverleger-Verbandes (DMV) und des Verbandes Deutscher Bühnen- und Medienverlage (VDB).

Web        www.editionjulianeklein.de

Kontakt   info(at)editionjulianeklein.de